leopard alex von alten alex von alten

alex von alten

Bwabwata Nationalpark

 

Einer der naturbelassensten Nationalparks in Namibia. Bekannt für die Hufeisenbiegung des Kwandos, mit der weltweit höchsten Elefanten-Populationsdichte. Zu Sonnenuntergang ist es keine Seltenheit, hier Elefanten, Büffel, Flußpferde, Giraffen und Impalas zu anzutreffen. Der Nationalpark ist unterteilt in mehrere Gebiete (Kwando Core-Area, Buffalo Park, Mahango Park, Mudumo Park und Mamili Park), in denen eine große Anzahl an Hyänen, Wildhunden und Leoparden leben. Für mich ist dieser Nationalpark so besonders, weil in ganz Namibia ausschließlich hier, Sitatungas, Rote Lechwes und Pukus in freier Wildbahn leben. Im Vergleich zum Etosha-Nationalpark ist hier die Wahrscheinlichkeit, Rappen-Antilopen und Pferde-Antilopen zu sehen, wesentlich höher.

Der Bwabwata Nationalpark ist ein Teil der Kavango-Zambezi Transfrontier Conservation Area, die mit 444.000 qkm das weltweit zweitgrößte Naturschutzgebiet der Welt ist. Sie umfasst die Länder Angola, Botswana, Namibia, Sambia, Simabwe.

Weitere Informationen findet ihr hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Bwabwata-Nationalpark

Von Alten

 
Von mir empfohlene Aktivitäten im Bwabwata Nationalpark:
Tierbeoachtung und Bootsfahrt

Von mir empfohlene Unterkunft im Bwabwata Nationalpark:
Susuwe Island Lodge

Von mir empfohlene Unterkünfte am Bwabwata Nationalpark:
Namushasha River Lodge
Nunda River Lodge

Von Alten

 
Fotos von mir im Bwabwata Nationalpark:

Wildhund, Hyänenhund    Kudu

alex von alten alex von alten alex von alten