leopard alex von alten alex von alten

alex von alten

Lüderitzbucht und Kolmanskoppe

 

Die Stadt Lüderitz wurde 1886 gegründet und zählt zu den ältesten Städten Namibias. Von Bedeutung war die Stadt während der deutschen Kolonialherrschaft hauptsächlich wegen dessen Hafen, weil der Hafen von Walfischbucht zu England gehörte. So wurden über Lüderitzbucht die meisten Güter nach Namibia eingeführt. Interessantes zu besichtigen in und um Lüderitzbucht sind:
Görkehaus
Haifischinsel
Felsenkirche
Diaz Point
Kolmanskoppe

Kolmanskoppe entstand 1908 nach dem Fund eines Diamanten dort. Es wurden hier soviele Diamanten gefunden, dass die Stadt schnell als die reichste Stadt Afrikas galt. Diese bestand unter anderem aus Metzger, Bäcker, Baalsaal mit Kegelbahn, Eisfabrik und Krankenhaus. Im Krankenhaus gab es das erste Röntgengerät auf der südlichen Halbkugel. Um 1930 herum waren die umliegenden Diamantenvorkommen fast erschöpft. Die Bewohner zogen fort und die Stadt fiel zurück an die umbarmherzige Wüste. Sie ist heute als Geisterstadt zu besichtigen.

Weitere Informationen findet ihr hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCderitz
http://de.wikipedia.org/wiki/Kolmanskop

Von Alten

 
Von mir empfohlene Unterkunft in der Nähe von Lüderitz: Kleinaus Vista

Von Alten

 
Fotos von mir von Kolmanskoppe und Diaz Point:

Kolmanskoppe    Kolmanskoppe

Kolmanskoppe Kolmanskoppe

Diaz Point   

alex von alten alex von alten alex von alten